Rückblick Filmabend „Cashing Ice“

Am vergangenen Sonntag, den 04.11.2018 trafen wir uns wieder bei Christoph in der WG um unser monatliches Treffen abzuhalten und im Anschluss den Film „Cashing Ice“ anzuschauen. Gegen 17 Uhr fanden sich viele bekannte aber auch einige unbekannte Gesichter ein. Nachdem es sich jeder gemütlich gemacht hat besprachen wir ein paar aktuelle Themen (mehr dazu im aktuellen Newsletter) und starteten dann ab 18 Uhr den Filmabend. Der Film handelte über einen Fotographen, der über viele Jahre hinweg weltweit Kameras auf Gletscher positionierte, um deren Schmelze in Zeitrafferbildern zu visualisieren. In beeindruckenden Bildern zeigte er die teils erschreckenden Vorgänge auf, die der Klimawandel mit sich bringt. Gegen 20 Uhr löste sich unsere Gruppe von 14 Leuten an diesem Abend auf, nachdem nach Filmende noch angeregt diskuttiert wurde.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.